Nachrichten und Veranstaltungen

FRUIT LOGISTICA (09.-11. Februar 2011)


...lesen Sie mehr

HEIMTEXTIL MESSE 2009


...lesen Sie mehr

Deutsch-Ägyptische Firma für Öl- und Gaspumpen in Suez


...lesen Sie mehr

Neuer ägyptischer Düngemittelkomplex von Uhde


...lesen Sie mehr

Ägyptens langfristige Ziele für Erneuerbare Energien


...lesen Sie mehr

AnkündigungenAnkündigungen

EnglishDeutsch

Neues Gesetz zu Wirtschaftsgerichten:

Ägypten hat eine neuartige Instanz geschaffen, um Investitions- und Geschäftshürden zu beseitigen. Es wird eine juristische Einheit für eine schnelle Schlichtung von Investitionsstreitigkeiten geschaffen. Das Kabinett hat einen Gesetzesentwurf bezüglich eines speziellen Wirtschaftsgerichts gebilligt. Der Kabinettsprecher Dr. Magdy Radi sagte, der Gesetzesentwurf werde dem Präsidenten und dann dem Parlament zur Verabschiedung vorgelegt. Das neue Gesetz zielt darauf ab, mehr Investitionen anzuziehen, das Investitionsklima in Ägypten zu verbessern und Investitionsstreitigkeiten beizulegen. Die Richter dieser Gerichte haben eine spezielle Ausbildung. Die Wirtschaftsgerichte werden Fälle untersuchen, die sich auf den Kapitalmarkt, Finanzleasinggeschäfte, Hypothekenfinanzierung, geistige Eigentumsrechte, das Bankensystem, Aktiengesellschaften, Versicherungen sowie Wettbewerbs- und Verbraucherschutz beziehen. Die zivile und wirtschaftliche Kammern dieser Gerichte wird Wirtschaftsverträge mit einem Streitwert von mehr als 10 Mio. EGP untersuchen.